Es ist schon wieder ein paar Tage her, seit ich am diesjährigen Zürichmarathon teilnehmen durfte. Bei schönstem Wetter genoss ich den Marathon. Im Gegensatz zum letzten Herbst beim Ascona-Locarno Marathon, hatte ich gegen Ende etwas zu beissen, ich kenne die Gründe hierfür und werde rechtzeitig bereit sein für den Berlinmarathon.
Hier noch ein paar Bilder vom Zürichmarathon:


Sprint ins Ziel


Endzeit 2:58:31 

Absolut zufrieden, bereits wieder gut erholt und sehr optimistisch für eine neue Bestzeit im Herbst, trotz etwas fortgeschrittenem Alter 🙂

Vielen Dank für die tolle Unterstützung an meine Familie, Nachbarn & Freunde.

Herzlichen Dank auch für Bild 1 an Nachbar D.M. 

Die anderen Fotos sind  durch Alphaphoto entstanden.